Sportwetten Analysen

Neue Sportwetten Analysen 03/2019 update – Samstag 09.03.2019

März 9, 2019 0 comments

Deutschland 1. Bundesliga

Leipzig empfängt zu Hause den FC Augsburg.
Während sich sich Rasenballsport heimlich, still und leise auf Platz 3 geschoben haben, steht man in Augsburg nur noch 2 Punkte vor dem Relegationsplatz. Die Sachsen aus Leipzig haben in der kompletten Saison nur 20! Gegentore bekommen selbst die Bayern und der BVB haben 27 Tore kassiert. Auch wenn man bei den Fuggerstädtern aus Augsburg nicht gerade von Ladehemmungen sprechen kann, scheint es doch recht unwahrscheinlich, dass hier viel möglich ist. 8 Punkte konnte man erst in der Fremde erspielen. 13 Tore schoss man bei doppelt so vielen Gegentoren. Ganze 8 Gegentore kassierte Leipzig hingegen zu Hause und holte schon 25 Punkte. Wenn überhaupt, wird man in Augsburg die Abwehr in den Vordergrund stellen. 13 Gegentore aus den letzten 5 Spielen sprechen doch eine deutliche Sprache. Ob es gegen Leipzig gelingt, endlich wieder mal zu 0 zu spielen, bleibt fraglich und für mich steht fest: Augsburg wird sich etwas einfallen lassen müssen, um sich den VFB Stuttgart vom Hals zu halten. Gegen Leipzig gelingt es ihnen aber nicht!

England Premier League

Manchester City empfängt Watford um 18:30 Uhr
Das Etihad-Stadion wird brennen, denn City kann den Vorsprung auf Liverpool auf vorerst 4 Punkte ausbauen und zur erneuten Meisterschaft einen weiteren Schritt gehen. 15 Punkte aus den letzten 5 Spielen, 13:1 Tore und zurück an der Tabellenspitze. 76 Tore erzielt und zu Hause nur 3 Punkte abgegeben in dieser Saison. Man könnte noch ewig weitermachen aber für alle nicht Citizens ist die Statistik schon echt ekelig! Auch, wenn man in Watford eine gute Saison spielt, wird man weitere Punkte wohl in anderen Spielen holen müssen. Auch hier gilt, alles ist möglich aber der Agüero netzt ja seit neuestem gern sehr früh und vor allem mehrfach. Kurzum Heimsieg City, danke und next!

Italien Serie A

Chievo Verona gegen AC Mailand um 20:30
Tabellenletzter, die wenigsten Tore der Liga geschossen und dabei auch noch offen wie ein Scheunentor. Weit mehr als 10 Jahre liegt der letzte Sieg gegen Mailand zurück und die Gäste kommen auch noch mit einem Lauf, denn in der aktuellen Formtabelle steht man vor Juve auf Platz 1! Ich habe lange gesucht, um irgendein Argument zu finden, das für Chievo spricht aber ich habe keines gefunden. Milan kann sich hier nur selbst schlagen, ob sie es auch tun bezweifle ich stark. Auswärtssieg und sonst nichts ist hier mein Tipp.

Das könnte dir auch gefallen

Leave a Comment